Skip to main content

.:: Besuch mich auch auf: buecher DE | Thalia | eBay | momox | Hugendubel ::.

Essen in Deutschland

Essen wie die Deutschen. Heute: Herzhafte Erbsensuppe mit Schweinswürstchen

Essen wie die Deutschen. Heute: Herzhafte Erbsensuppe mit Schweinswürstchen

Was ist schon ein heiteres Deutsches Volksfest ohne typische Erbsensuppe? Ist es ein Fest oder eine Trauergesellschaft? Ich sage: Das Zweite! Der eine oder andere wird das zwar anders sehen, aber seien wir doch mal ehrlich: Ein zünftiger Eintopf gehört auf ein Volksfest ebenso, wie eine kesse, blauäugige Blondine (schau mal unter Nordische Schönheit) unter
Weiterlesen

Das Durcheinander in deinem Eintopf

Mit dem Eintopf in bester Gesellschaft

Lokale Zutaten, ein traditionelles Rezept und klassische Kochutensilien aus Großmutters Küche -, die herzige Verbindung zur guten alten Heimat, die du mit der Zubereitung von Speisen eingehst ist, wenn du mal genau hinschaust, viel größer als du denkst. Beim Kochen bedienst du dich halt immer Teilen einer räumlich begrenzten Gemeinschaft, und einer gemeinsamen Vergangenheit, denn
Weiterlesen

Melf Jacobs Grönlandfahrt

Melf Jacobs Grönlandfahrt

Als Melf Jacobs beim Einschäkeln des Bulin – dem Haltetau für das (Rah-)Segel – ein weiteres Mal über die Schulter blickte, war von dem hellen Schein des Feuers, dass ihm und seiner Mannschaft zum Abschied entzündet wurde, nur noch ein schwaches Glimmen aus der Ferne zu erkennen. Der dreimastige Segler, eine solide Fleute, gefertigt von
Weiterlesen

Essen wie die Deutschen. Heute: Original Schwäbische Käsespätzle

Essen wie die Deutschen. Heute: Schwäbische Käsespätzle

Die historische Landschaft im Südwesten Deutschlands ist nicht nur für seine herzerfrischenden Mundart bekannt, sondern macht auch in der Küche eine außerordentlich gute Figur. Wir befinden uns diesmal auf einer kulinarischen Reise durch Schwaben, dem altehrwürdigem Herzogtum des Ostfränkischen Reichs. Das Schwabenland ist eine von deutscher Tradition geprägte Kulturgemeinschaft, die schon seit Jahrhunderten für ausgefallene
Weiterlesen

Essen wie die Deutschen. Heute: Original Kassler

Essen wie die Deutschen. Heute: Kassler

Wenn es draußen so richtig kalt ist, kommt in Deutschlands warmen Stuben gerne deftig-lukullische Speisen auf den Tisch. Die absolute Leibspeise der Deutschen ist das klassische „Kassler“. Serviert wird dieser unglaublich saftige Braten mit cremig gerührtem Kartoffelpüree und frischem Sauerkraut. Eine Kombination die zu deiner perfekten Mahlzeit wird. Das Fleisch kommt vom Schwein, meist aus
Weiterlesen

Fröhliche Weihnachten Deutschland!

Fröhliche Weihnachten Deutschland!

Deine Küche sieht aus wie nach einem schweren Magyaren-Angriff auf das Ostfränkische Reich: Weißes Mehl ist weitläufig verstreut, zahlreiche Eierschalen haben den Weg Richtung Boden genommen. Unterm Tisch, in bester Gesellschaft: Bunte Schokostreusel. Übel zugerichtet sind sie – zerdrückt, zertreten, zerstampft. Das Spülbecken: Randvoll mit Rührlöffeln, Küchengerätschaften und allerlei anderem nützlichen Krempel. Ein Haufen unsortierter
Weiterlesen

Essen wie die Deutschen. Heute: Königsberger Klopse

Essen wie die Deutschen. Heute: Königsberger Klopse

Ein wohlgeformter Fleischball – nenne ihn „Klops”, gebraten mit Zwiebeln und mit leckeren Gewürzen abgeschmeckt ist eine Delikatesse für sich. Wird diese Delikatesse nicht gebraten sondern gekocht und anschließend in eine weiße Kapernsauce getunkt, dann spreche ich über nichts Geringeres, als über das Quasi-Nationalgericht der Deutschen: „Königsberger Klopse”. Dieses herrliche Gericht, stilecht mit Salzkartoffeln serviert,
Weiterlesen

Wie ein Stück Heimkommen: Die Deutsche Küche

Deutschland ist zum Schlemmen da – Zwar nicht nur, aber auch. Und deutsche Küche weckt Erinnerungen. Weißt du noch damals, wie Oma in der Küche stand und ihre köstlichen Spätzle in den dampfenden Kochtopf rieb? Anschließend saßen wir alle am Tisch und machten uns über Ente und Rotkohl her. Dieses Gefühl der Geborgenheit. Das können
Weiterlesen

Geschmackvolles Deutschland

Deutschland gilt weltweit als das ultimative Brotland. Nicht nur, dass seine Verzehrmenge mit rund 1,9 Millionen Tonnen jährlich und 83 Kilo pro Kopfverbrauch im Jahr mit unter den vordersten Plätzen rangiert, auch in der Vielfalt der Brotsorten ist Deutschland spitze: rund 300 Sorten sind hier bekannt. Selbst gemacht schmeckt’s am Besten Grund für diese Vielfalt
Weiterlesen

Translate DG »