Skip to main content

.:: Besuch uns auch auf: Facebook | Amazon | eBay ::.

Heinrich V. in seiner Zeit: Herrschen in einem europäischen Reich des Hochmittelalters

44,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 23:17
Epoche
Art,
Gebundene Ausgabe:352 Seiten
Verlag:Böhlau
Sprache:Deutsch
ISBN-13:978-3412210106
Größe und/oder Gewicht:15,4 x 23,1 cm

Beschreibung

Einer der am wenigsten erforschten hochmittelalterlichen Herrscher ist Heinrich V. Dies mag erstaunen, denn mit seiner Herrschaftszeit verbinden sich nicht allein der Kompromiss der sog. »Universalgewalten« im »Wormser Konkordat« (1122), sondern auch andere spektakuläre Themen: Ein konfliktreicher Aufstieg gegen den Vater, der Verfall eines anfänglich fast reichsweiten Konsenses, Wechselfälle internationaler Politik und ein isoliertes, fast einsames Ende. Zugleich aber steht seine Epoche für eine Zeit des mittelalterlichen Aufbruchs, für neue politische, geistige und kulturelle Grenzerfahrungen, neue Institutionen, Lebensformen und Denkarten. In komparatistischer Perspektive lassen die Beiträge des vorliegenden Bandes das Profil dieses Kaisers deutlicher hervortreten


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Das passt dazu


44,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 23:17

44,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 23:17